Handwerksblatt Logo

Anzeige

Das Brandschutz Glashandbuch 2019 ist da

Aktuelle technische Informationen zu den Brandschutzgläsern Pyrostop, Pyrodur und Pyroclear gibt`s im neuen Brandschutz Glashandbuch von Pilkington.

(Foto: © Pilkington Deutschland AG)
(Foto: © Pilkington Deutschland AG)

Pilkington Pyrostop, Pilkington Pyrodur und Pilkington Pyroclear werden als wartungsfreie, langjährig zuverlässige Bestandteile des transparenten baulichen Brandschutzes laut Pilkington in nahezu allen relevanten Brandschutzsystemen unterschiedlichster Rahmenmaterialien eingesetzt.

Das Unternehmen blickt dabei nun bereits auf über 40 Jahre Erfahrung mit Lösungen für den transparenten Brandschutz zurück und führte auch als eines der ersten Unternehmen der Branche eine 10-Jahres-Garantie auf die nachhaltige optische Qualität von allseitig gerahmten Brandschutzgläsern der Produktlinien Pilkington Pyrostop und Pilkington Pyrodur ein.

Nähere Einzelheiten sind den Sonderbedingungen für die Brandschutzgläser Pilkington Pyrostop, Pilkington Pyrodur und Pilkington Pyroclear zu entnehmen.

Neu in der Ausgabe 2019

Neu in aktuellen Fassung des Brandschutz Glashandbuchs ist die Erweiterung der Produktpalette für flächenbündiges Design um den einschaligen Glastypen Pilkington Pyrostop Line 30-600, 18 mm sowie um den statisch belastbaren, mindestens 28 dicken Glastyp Pilkington Pyrostop Line 30-605 (Absturzsicherheit Kat. A nach DIN 18008-4) für die Feuerwiderstandsklasse F(EI) 30 im Rahmen einer vorhabenbezogenen Bauartgenehmigung (vormals Zustimmung im Einzelfall).

Ebenfalls neu ist die Aktualisierung der allgemeinen Bauartgenehmigungen (vormals bauaufsichtliche Zulassungen) und Klassifikationsberichte sowie die Aufnahme erster Feuerschutzabschlüsse gemäß Produktnorm EN 16034 in Kombination mit EN 14351-1 (Außentüren).

Das Brandschutz Glashandbuch 2019 ist kostenlos über den Bereich Brandschutzglas der Pilkington Deutschland AG erhältlich und kann per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! angefordert werden. Als PDF-Datei steht es unter www.pilkington.de/brandschutz zum Download zur Verfügung.

Leserkommentare

nach oben